Buffalo Classics – Das 90s Comeback der Wolkensohle

Wow – die 90er Comeback Welle schwemmt doch tatsächlich die Buffalo Classics wieder an Land. Und das, wo wir uns doch soeben erst von unserer beschämenden Vergangenheit erholt haben. Doch kein Entkommen: weiter gehts mit einer neuen Runde „wir hassen“ & „wir lieben“ sie.

Die Silhouette war schon damals nicht jedermanns Sache. Und doch wurden sie getragen. Mit Stolz möchte ich behaupten. Denn auch ich war im Besitz eines der wohl fragwürdigsten Mode-Trends meiner Jugend. Und da waren so einige dabei. Lange habe ich sie mir gewünscht, und dann eines Tages endlich bekommen. Für meine Mühen als Babysitterin! Die High Variante in dunkelblau. Klar, weil schwarz trugen alle anderen und mit weißen Schuhen habe ich schon immer deutlich andere Assoziationen gehabt. So schwebten wir damals auf dem Gymnasium nur so durch die Gänge, kombinierten die Buffalo´s mit ausgestellten Jeans und zur adidas Adibreak („Aufreißerhose“). Ich erinnere mich auch an den ein oder anderen Jungen, der sich mit den Buffalo Classics einige Zentimeter größer schummeln konnte.

Auch wenn ich die Buffalo Classic nie brauchte um größer zu wirken, so haben ich diesen Trend damals nur zu gern mitgemacht. Doch noch einmal? Die aktuellen Kombinationsmöglichkeiten haben durchaus ihren Reiz. Und ich erinnere mich noch gut, dass die sogenannten Wolkenschuhe gar nicht so unbequem waren. Wenn, würde ich mich heutzutage für die schwarzen Klassiker entscheiden, vermutlich sogar die Low Variante damit ich sie zu Allem kombinieren kann.

Doch wie damals ist auch jetzt wieder eine hitzige Diskussion unter Lovern und Hatern über diese so speziellen Schuhe entfacht. Bereits vergangenen Herbst wallten die ersten Bilder der Early Adopter durch die Sozialen Medien. Aktuell wird noch auf zögerliche Weise über ihr Comeback berichtet, aber ich bin mir sicher, schon Anfang kommenden Jahres, werden wir die Buffalo Classics wieder um uns herum haben. Bei Preisen ab 169€ wird sich der ein oder andere aber sicher ärgern, dass er seine damaligen Lieblinge nicht doch aufbewahrt hat.

Inspirations Ideen zum Stylen: (Instagram)

Limited creme Classics… 📷 @yothinyk #buffalolondon #buffaloclassics

A post shared by Buffalo London (@buffalolondon) on

Spotted @zaralarsson #buffalolondon #buffaloclassics #limited #release

A post shared by Buffalo London (@buffalolondon) on

 

 

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.